Lapin / Pelz Schwarz

Verfahrensart
Basrelief und Zuschnitt 

Zeit
Gesamt 43 Sek. Abm. 380x350 mm 

Empfohlene Systemanforderungen
GHIBLI 25-50 200W (mind.) 

Verfahrensbeschreibung
Markierung halbes Niveau und Lochung auf Lapin. 

Anmerkungen
Zwei Verarbeitungsbeispiele: - Lochung nach komplexem Muster mit Sangallo-Spitzen-Effekt. -Basrelief mit Zuschnitt mit Flechteffekt. Für Verarbeitungen mit reinem oder vorwiegendem Zuschnitt ist die Nutzung des Modells WAY-S 500W oder GOAL (500W oder 1000W) vorzuziehen, da die Arbeitsgeschwindigkeiten größer sind als im mindestens oder empfohlenen System. Folglich weist der geschnittene Rand fast keine Verbrennungen auf.
Lapin / Pelz Schwarz